Handballturnier der Trierer Grundschulen

Handballturnier der Trierer Grundschulen
Am Donnerstag, den 27.02.2020, fand das diesjährige Handballturnier der Trierer Grundschulen statt.
Gemeinsam mit der Schulmannschaft „Reichertsberg/Pallien“ fuhren wir mit dem Bus zur IGS Trier. Unser Team bestand aus 8 Jungen der Klassen 3 und 4. In der Turnhalle der IGS angekommen, hatten sich dort schon viele Mannschaften eingefunden und waren sich fleißig am Einspielen. Nachdem wir den Spielplan erhalten hatten, stellte sich heraus, dass Zewen in einer starken Gruppe spielte und zu Beginn des Turniers direkt gegen die GS Barbara antreten musste. Es dauerte auch nicht lange, da hatten wir die Kinder der Grundschule Barbara gleich im ersten Spiel besiegt. Die Zewener Kinder waren daraufhin alle hochmotiviert und kampfeslustig, sodass das zweite Spiel gegen Pfalzel auch gewonnen wurde und wir zu diesem Zeitpunkt auf Platz 1 der ersten Gruppe lagen.
Leider ließ unsere Siegesserie dann nach und wir verloren die nächsten 4 Spiele gegen Ehrang, Matthias, Biewer und Feyen II, wobei zwei der Spiele nur ganz knapp an die Gegner gingen.
So spielten wir im letzten Spiel um Platz 11 gegen die Mannschaft Reichertsberg/Pallien, welches wir leider auch knapp verloren und auf dem 12. Platz landeten.
Im großen Finale standen sich die Kinder der Grundschule Feyen und Biewer gegenüber, welches Feyen klar für sich entschied.
Nach der Siegerehrung, bei der jede Schule eine Urkunde bekam, machten wir uns im Schneegestöber wieder auf den Heimweg. 
Auch wenn die Enttäuschung bei einigen Kindern sehr groß war, haben alle Jungen super gut zusammengespielt und hart gekämpft! Ich bin stolz auf euch und eure Leistung!! 
Vielen Dank für die tolle Organisation des Turnieres!