Silvesterlauf 2019

Silvesterlauf 2019
28 Zewener Kinder unserer Grundschule liefen beim 30. Trierer Silvesterlauf 2019 mit; knapp ein Drittel der gesamten Schülerzahl! Eine stolze Leistung!! In insgesamt 4 verschiedenen Läufen starteten die Kinder. 
Nachdem wir uns alle am Domstein getroffen und die Startnummern sichtbar befestigt hatten, erfolgte eine kurze Aufwärmphase: zu Beginn ein paar Dehnübungen, bevor der Platz vor dem Dom zum Einlaufen genutzt wurde. Nach ein paar kurzen Sprints, Hopserlauf- und Kniehebelaufsequenzen kämpften wir uns hochmotiviert, aber auch mit dem nötigen Respekt hinunter zum Start am Hauptmarkt. Da plötzlich alle Zugänge geschlossen waren, musste ein kurzer Umweg in Kauf genommen werden, bevor wir alle pünktlich am Start waren. Zunächst erfolgten die beiden“ Bambini-Läufe“ (0,6km) der Mädchen und Jungen; im Anschluss der „Volksfreundlauf der Mädchen und Jungen“ über 1,0km. 
Lea-Marie Lefev und Tobias Heinz waren unsere schnellsten Bambinis. Andreea Teodorescu das schnellste Mädchen und Florian Heinz der schnellste Junge über die 1,0km. Herzlichen Glückwunsch!
Der große Dank geht natürlich an alle Kinder! Mit viel Engagement und Spaß liefen sie alle ins Ziel und ließen sich feiern. Gut gemacht! Ihr könnt alle sehr stolz auf euch sein! Vielen Dank an alle, auch an die vielen Eltern und Verwandten, die uns so toll unterstützt haben.
Aus den Erfahrungen beim ersten Mal kann man für das nächste Jahr nur lernen, so dass die Organisation in Zukunft noch besser klappen wird.
Nur noch ein knappes Jahr bis zum nächsten Silvesterlauf 2020; vielleicht dann mit noch mehr teilnehmenden Kindern.
Alle Ergebnisse und Urkunden findet ihr nach den Ferien in der Schule.