Lesetüten–Aktion für die neuen Erstklässler

Lesetüten – Aktion für die neuen Erstklässler
Am Donnerstag, den 5.9. 2019 besuchte uns eine Mitarbeiterin von der Buchhandlung Stephanus.
Im Gepäck hatte sie 15 Lesetüten für die neuen Erstklässler.                Diese wurden zuvor von den Zweitklässlern unserer Schule liebevoll bemalt und gestaltet. Die Buchhandlung Stephanus hat die Tüten dann mit tollen Überraschungen für die Kinder und Infos für die Eltern zur Leseförderung ihrer Kinder gefüllt. Kinder der 2. Klassen haben die Tüten dann den Schulneulingen übergeben. Es gab viele strahlende Gesichter und die Überraschung ist vollends gelungen.
Die Lesetüte ist eine Initiative der Interessengruppe (IG) Leseförderung des Börsenvereins in Kooperation mit den Verlagen Arena und Oetinger und den örtlichen Buchhandlungen.
Die Klasse 1 und Frau Heckmann sagen „Danke“ !