Vorlesewettbewerb der Klassen 3 & 4

Der Lesewettbewerb
Am 08.04.2019 hat bei uns in der Schule der klasseninterne Lesewettbewerb stattgefunden. Alle Kinder aus den Klassen 3a, 3b und Klasse 4 durften am Lesewettbewerb teilnehmen. Jeweils die drei besten Leser aus der Klasse wurden ausgewählt. Eine Woche später kam eine Jury, die aus mehreren Personen bestand, in unsere Schule. Und jedes ausgewählte Kind musste ein eigenes Buch mitbringen. Jeder sollte zwei bis drei Minuten daraus vorlesen. Dann bekamen sie auch einen fremden Text: ‚Die kleine Hexe‘. Es waren ein paar schwierige Stellen dabei, aber es war schön.
Etwas später war dann die Siegerehrung. Und unser Rektor verkündete die Sieger. Aus jeder Klasse gewann ein Kind. Die Sieger bekamen eine Urkunde und einen Gutschein. Die zweiten Sieger bekamen auch eine Urkunde und ein Lesezeichen.
Alle waren glücklich.
Leonie, Nele (Klasse 4)