Unterrichtsschluss am Tag der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse

Die Grundschulordnung § 20 (5) besagt:
Am letzten Unterrichtstag vor Beginn der Sommerferien und am Tag der Ausgabe des Halbjahreszeugnisses kann der Unterricht für die Klassenstufen 3 und 4 gemeinsam mit dem Unterricht der Klassenstufen 1 und 2 enden. Kann eine Beförderung der Schülerinnen und Schüler zu diesem früheren Unterrichtsende durch den für die Beförderung der Schülerinnen und Schüler zuständigen Träger nicht sichergestellt werden, sind die Kinder, die für die Rückkehr nach Hause auf die Beförderung der Schülerinnen und Schüler angewiesen sind, bis zum üblichen Unterrichtsende dieses Tages zu beaufsichtigen (§ 21).

Von dieser Regelung machen wir Gebrauch. Daher endet am 25. Januar 2019 der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule bereits um 12.00 Uhr.