Schlittschuhlaufen der Klasse 2b

Schlittschuhlaufen – faire du patin à Glace
Auch in diesem Jahr wagten sich die Kinder der Klasse 2b wieder auf die glatte Fläche der Eislaufbahn. Am Tag zuvor befand sich im Klassen-Adventskalender unter anderem ein Gutschein für den Besuch der Eisbahn am 06.12.2017. Na, wenn das kein Nikolausgeschenk war… (Vielen Dank an die SWT, die für einige Grundschulklassen das Eislaufen inkl. Schuhverleih verloste!)Gemeinsam mit einigen Mamas, mit Mme Gérard und ihrer Klassenlehrerin machten sich die Kinder mit dem Stadtbus auf den Weg zur Eislaufbahn auf dem Kornmarkt in Trier. Das Wetter hatte es gut gemeint und alle waren gut gelaunt. Als endlich jeder seine passenden Schlittschuhe gefunden und geschnürt hatte, ging es auf die Eispiste. Da durften die orangenen Robben natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen. Trotz einigen unsanften Berührungen mit der Eisfläche hatten alle viel Spaß beim Eislaufen. Bei Spielen und Nachlaufen auf dem Eis verging die Zeit sehr schnell. Als nach knapp 2 Stunden die Laufzeit vorbei war, wollten viele Kinder noch nicht runter vom Eis. Der Blick auf einen „Dunkin Donut“ ließ sie dann jedoch schneller vom Eis kommen als man gucken konnte. Nachdem dieser verdrückt war fuhren alle müde, aber zufrieden mit dem Bus zurück zur Schule. Dieses tolle Erlebnis wird allen noch lange in Erinnerung bleiben und die Vorfreude auf das Eislaufen als Drittklässler ist auch schon sehr groß. Vielen Dank an die Eltern, die uns begleitet und der Kälte getrotzt haben.